Head of Diversity, Volkswagen

Unser Diversity Angel und Jurymitglied Elke Heitmüller ist Head of Diversity bei Volkswagen. Weltoffenheit und Toleranz sind für sie zentrale Elemente, die Volkswagen erfolgreich machen. Als Leiterin des Diversity Managements ist es ihr ein persönliches Anliegen das Verständnis dafür weiter zu stärken. Jury für den Impact of Diversity Award 2022Nina StrassnerHead of Diversity & People…

Angela Hornberg

Founder and Managing Director, Advance Human Capital

Unser Diversity Angel Angela Hornberg ist Founder und Managing Director von Advance Human Capital sowie Partner bei Ward Howell International. Ihr Credo ist: Je diverser, desto erfolgreicher! Sie ist überzeugt von den Zahlen, Daten und Fakten, die dies belegen und wünscht sich, dass die Förderung von Vielfalt an klare Zielgrößen gekoppelt wird. Um ihr wertvolles…

CEO, Freudenberg Home and Cleaning Solutions & Board Member Electrolux (Non Executive)

Unser Diversity Angel Karin Overbeck ist CEO von Freudenberg Home and Cleaning Solutions sowie Board Member von Electrolux. Für sie ist Diversity gelebte soziale Interaktion – verschiedene Perspektiven führen zu Innovationen. Sie ist nicht nur ein Role Model, sondern hat auch die Tools an der Hand, die Organisationen verändern. Karin Overbeck engagiert sich als IOD-Mentorin,…

Volker Baisch

Gründer & Geschäftsführer Väter gGmbH

Unser Diversity Angel Volker Baisch ist Gründer und Geschäftsführer der Väter gGmbH. Er setzt sich für Vereinbarkeit von Familie & Beruf ein und denkt dabei alle mit. Mit der Väter gGmbH will er Vaterschaft in Familie, Partnerschaft und Wirtschaft neu denken und gestalten. Er ist überzeugt, dass alle Dimensionen der Vielfalt in einen erfolgreichen Diversity-Prozess…

Leiterin European Global Markets, State Street

Unser Diversity Angel Simona Stoytchkova ist Leiterin European Global Markets bei State Street, einer internationalen Großbank. Frauenförderung ist für sie ein Herzensthema – damit meint sie vor allem Strukturen zu schaffen, die Frauen in Führungspositionen unterstützen. Dies ist auch für die Unternehmen wichtig, da sie nur so gesellschaftlich nachhaltig wachsen und international wettbewerbsfähig sein können.…

Partnerin und Gesellschafterin, Odgers Berndtson Unternehmensberatung GmbH

Unser Diversity Angel Gabriele Stahl ist Partnerin und Gesellschafterin von Odgers Berndtson Unternehmensberatung GmbH. Sie meint, dass wir es uns nicht leisten können in einer Zeit, in der Unternehmen täglich um die besten Talente kämpfen, auf einen Teil von hervorragend ausgebildeten Menschen zu verzichten – nur weil wir sie nicht hinreichend integrieren, wertschätzen und ihnen…

Jan Ising Accenture

Managing Director & Women Initiative Lead, Accenture

Unser Diversity Angel Jan Ising ist Managing Director und Life Sciences Industry Lead ASGR bei Accenture. Für ihn ist das Ziel nicht nur kurzfristige bessere Quoten in Unternehmen einzuführen, sondern ein Umdenken in den Köpfen stattfinden zu lassen. Dabei ist für ihn wichtig, dass Vielfalt, Toleranz und Gleichberechtigung eng mit der Unternehmenskultur verknüpft sind. Als…

Entrepreneur & Unternehmer, DAXcon Group

Unser Diversity Angel Dietmar Axt ist erfahrener Entrepreneur und Unternehmer mit der DAXcon Group. Ihm geht es, unter anderem mit der DAXcon Group, darum die Chancen aller gleichzustellen – ganz gleich welchen Geschlechts, Religionszugehörigkeit oder Beziehungsstatus! Als IOD-Mentor möchte Dietmar Axt gerne seine langjährige Erfahrung an eine spannende Diversity Initiative weitergeben und gemeinsam Richtung Erfolg…

Begonia Merayo

Gründerin net4tec & Inhaberin WhyConsult

Unser Diversity Angel Begonia Merayo ist Gründerin von net4tec und Inhaberin von WhyConsult. Für sie ist gelebte Diversität im Unternehmen kein nice to have, sondern ein Business Case. Sie warnt vor Vielfalt als bloße PR-Maßnahme mit wenig Effekt, wenn keine inklusive Organisationsstruktur und -kultur geschaffen wird. Für sie ist es Zeit, zusammen zu agieren und…

Rechtsanwältin und Vorsitzende Working Moms e.V.

Unser Diversity Angel Renate Prinz ist Vorsitzende bei Working Moms Düsseldorf e.V. und Repräsentantin des Working Moms Verbands beim IOD. Diversity zu wagen, ist für sie ein essentieller und unvermeidbarer Schritt. Problematisch sieht sie, dass selbst erfolgreiche Akademikerinnen oft großen Druck empfinden, sich mit der Familiengründung aus dem Beruf zurückzuziehen. Sie setzt sich mit dem…