Impact of Diversity Award

 

Der IOD Award geht in die 2. Runde! Ab 02. November kannst Du Dich wieder bewerben und andere nominieren. Denn es werden dieses Mal in 14 Kategorien bemerkenswerte Diversity Konzepte, Initiativen und engagierte Persönlichkeiten gewürdigt. Neu dabei: der University Award präsentiert von Hays und dem Stifterverband.

Knapp 200 Unternehmen und Initiativen haben sich für den Award 2021 für mehr Diversität beworben – doch da geht dieses Jahr noch mehr! Lasst uns ein Spotlight auf die Vielfalt an Projekten richten. Alle Teilnehmenden werden auf unserer Website geführt und haben die Chance auf ein Mentoring mit unseren Diversity Angels.

Bevor unsere Jury aus 48 Expert:innen der Industrie, aus Universitäten, Unternehmen, Verbänden und Initiativen die Preisträger:innen kürt, schafft das Onlinevoting Klarheit, welche Einreichungen ganz genau von der Jury unter die Lupe genommen werden (letztes Mal wurden übrigens mehr als 65.000 Stimmen abgegeben – sensationell!).

Timeline

Einreichungsphase

02.11. – 13.12.2021
Bewerbung offen für alle Diversity Initiativen, Projekte, Maßnahmen und engagierte Persönlichkeiten.

Votingphase

03.01. – 13.02.2022
Eure Stimme zählt! Wer sind die Finalist:innen des IOD Award 2022?

Jurysitzung

11.03.2022

Award Gala

07.04.2022
Bekanntgabe und Würdigung der 14 Preisträger:innen in den verschiedenen Kategorien.

Kategorien

Age Inclusion

Diese Kategorie zeichnet Maßnahmen oder Initiativen aus, die in Unternehmen und Organisationen die Zusammenarbeit und das gegenseitige Verständnis in altersdiversen Teams nachweislich fördern.

Präsentiert von Klöckner & Co.

Contribution to LGBTIQ+

Diese Kategorie zeichnet Projekte, Initiativen und Maßnahmen aus, die die LGBTIQ+ Community anspricht und das Umfeld und/oder die Kultur verändert hat.

Diversity Ambassador

Diese Kategorie zeichnet Persönlichkeiten aus, die für Diversität stehen und ihre Position und ihren Einfluss für Veränderungen hin zu mehr Diversity & Inclusion in Organisationen, Gesellschaft und / oder Politik nutzen.

Präsentiert von Mindshare.

Diversity Dad Award

Diese Kategorie zeichnet Maßnahmen und Initiativen aus, die Väter unterstützen und motivieren.

Präsentiert von Väter gGmbH.

Diversity Game Changer Middlesized Industries

Diese Kategorie zeichnet Persönlichkeiten aus, die sich für Diversity in der mittelständischen Industrie oder in familiengeführten Unternehmen einsetzen und Veränderung mit Leidenschaft treiben.

Präsentiert von Vogel Communications Group.

Female STEM Performance in Companies

Diese Kategorie zeichnet Unternehmen aus, denen es in besonderem Maße gelingt, überproportional viele Frauen in MINT anzusprechen und Diversity in ihrer Organisation voranzutreiben.

Präsentiert von MTU.

Gender Inclusion

Diese Kategorie zeichnet Unternehmen und Initiativen aus, die Chancengerechtigkeit der Geschlechter im Unternehmen fördern und strukturelle Hindernisse auf den Weg in divers besetzte Führungspositionen abbauen.

Präsentiert von Ringier.

Glorious Award

Diese Kategorie zeichnet die wirkungsvollsten Beiträge und Maßnahmen für mehr Diversität in Medien, Journalismus, Kommunikation und Werbung aus.

Präsentiert von Serviceplan.

Inclusive Workplace

Diese Kategorie zeichnet Unternehmen oder Initiativen aus, die mit ihren Maßnahmen oder Initiativen im besonderen Maße die Inklusion von Menschen mit Behinderungen im ersten Arbeitsmarkt fördern.

Internationality

Diese Kategorie zeichnet Initiativen oder Maßnahmen aus, die Internationalität und Offenheit für verschiedene Kulturen in Organisationen und Unternehmen sowie in der Gesellschaft nachweislich fördern.

Präsentiert von Volkswagen.

Most Influential Woman of the Year

Diese Kategorie zeichnet eine nationale oder internationale Persönlichkeit aus, die andere Frauen inspiriert und motiviert und ein wahres Rolemodel ist.

Präsentiert von Accenture.

Rolemodel Leadership in Transformation

Diese Kategorie zeichnet Manager:innen aus, die sich in den Bereichen der Transformation und des Kulturwandels besonders hervorgetan haben.

Präsentiert von der WELT.

Social Inclusion

Diese Kategorie zeichnet Initiativen oder Maßnahmen aus, die junge Menschen aus sozial benachteiligten Milieus stärkt und nachweislich Chancengleichheit fördert.

Präsentiert vom emotion Verlag.

University Award

Diese Kategorie zeichnet Hochschulen und Universitäten aus, die sich mit ihren Diversity-Aktivitäten in besonderem Maße für unterrepräsentierte Gruppen und für Vielfalt und Chancengerechtigkeit innerhalb ihrer Bildungs- und Forschungseinrichtung einsetzen.

Präsentiert von Hays und dem Stifterverband.

Partner:innen & Award-Jury

Kontakt

Fragen zum Award, Sponsoren oder Partnern? Wir freuen uns über Feedback, Interesse und Meinungen zu unserem Projekt Impact of Diversity.

Sophie von der Recke
Key Account Managerin FKi

 

+ 49 (0) 172 4276449

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden!